Suchen Menü

Re: Es will nicht klappen

Hallo du,

es tut mir sehr leid, dass du dein Krümelchen verloren hast, das zieht einem mal den Boden unter den Füßen weg.

Unfruchtbarkeit könnte mehrere Ursachen haben. Du könntest mal beginnen, deinen Zyklus zu kontrollieren, indem du die Basalttemperatur misst - hier gibt es Tools dafür, die ich auch regelmäßig nutze. Kann ich daher nur empfehlen.

An der Temperaturkurve siehst du sofort, ob irgendwelche hormonellen Störungen vorliegen.

Du könntest diese Messungen mit Ovulationstests unterstützen, die dir dann zeigen, ob du einen Eisprung hattest oder nicht. 

Wenn du nämlich weißt, dass bei dir selbst alles passt, gehst du sicher viel ruhiger in die Kinderplanung. Es ist mir so gegangen, nachdem ich einen Eileiter bei einer Eileiterschwangerschaft verloren habe. Seit ich aber weiß, dass bei mir alles in Ordnung ist und ich jedes Monat Eisprünge habe, geht es mir viel besser mit dem Kinderwunsch. Der Druck ist leichter zu ertragen und es geht mir besser damit...

Es könnte aber auch dein Mann der Grund sein, warum es nicht klappen will...

Wenn du willst, schreib mir eine PN, damit ich dir Tipps und Tricks geben kann

LG Izzy

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren