Suchen Menü

Re: Hilfe ich suche jungennamen

Ich würde das wohl eher nicht als Problem bezeichnen! Seht es eher als eine Herausforderung. Der Name des Kindes sagt viel über es aus, auch wenn das anfangs schwer zu glauben ist. Dennoch müsst ihr denken dass ihr dem Kind über die Jahre viele verschiedene Eigenschaften aneignet, die seinen Namen für euch und seinen zB Freunden prägt.

Ich habe mich damals für Alexander entschieden, da ich hoffe dass er einmal ein ganz großer wird haha Ist zwar schon einige Zeit her, aber es gab mal bei einer Versandapotheke bilde mir ein es war die Servus einen Namensgenerator. Da hat man persönliche EIgenschaften der Eltern eingetragen und es wurde dann mit einem Algorithmus der passende Name fürs Kind rausgesucht. Müsstest du mal schauen ob es den noch gibt viel Erfolg!

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren