Suchen Menü

Re: Zu wenig Milch nach Magen Darm Infekt?

Hallo :),

Danke für die schnelle Antwort!!! Also ich würde sagen dass es bestimmt eine weniger volle ist. Frieda hat jetzt in 3 Wochen nur 200 Gramm zugenommen.

Ich kann seit ca. 4 Wochen keine Milch mehr abpumpen. Vorher konnte ich die Brust auch ausstreichen, aber das klappt auch nur noch ganz gering. Ich brauche ja kein „dickes“ Baby, aber da sie schon so wenig zunimmt, habe ich einfach Angst. Habe aber auch sangst, dass ich durch die Gabe einer Flasche das Abstillen herbei rufe. Abgenommen hat sie in der letzten Woche seit meinem Infekt nicht.

Morgen wäre zum ersten mal Babyschwimmen, selbst da soll ich nicht hin?

Viel kuscheln ist mit Frieda nur möglich wenn sie schläft ;). Sie ist ein quirliger Wirbelwind, so wie ich :). Immer in Bewegung. Meine Hebamme meinte auch, dass sie sehr temperamentvoll ist. Ist ja eigentlich auch gut. Hach, ich wünsche mir einfach dass es wieder richtig klappt mit uns beiden. Tausend Dank schon mal für deine Hilfe!!!

LG Julia
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren