Re: Schreien beim Stillen

Hi!

Bei uns war es so. Ich stille gerade Baby Nummer 3 (6 Monate) und mit ca. 3 Monaten ging auch plötzlich gar nichts mehr. Die Milch hat sich angestaut, das Kind hatte Hunger, ich war am verzweifeln. Nur nachts war's kein Problem. Marathon durch die Ärzte und Stillberatung, ohne nennenswertes Ergebnis leider. Geholfen haben mir wirklich die Tipps aus dem Internet. Häufig die Brust anbieten, viel kuscheln, in dunklen ruhigen Räumen, notfalls abpumpen, damit's keinen Milchstau gibt. Irgendwann geht auch das vorbei. Jetzt läuft es bei uns wieder super und ich bin so froh dass ich durchgehalten habe.
Ich wünsche euch alles Gute!
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren