Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. Juni 2019
Menu

Re: Schreien beim Stillen

Hallo!

Für mich klingt das sehr nach Stillstreik. Würde vom Alter her auch passen. Das ist nichts schlimmes, nur ein Entwicklungsschritt des Babys. Man kann leider nicht viel machen außer mit Liebe und Geduld durchstehen ... Es dauert unterschiedlich lange, eine Woche oder länger. Du kannst ja mal googeln.
Es ist natürlich trotzdem sinnvoll andere Ursachen auszuschließen, aber wenn das Stillen nachts so gut klappt, dann würde ich auf Stillstreik tippen. Dies ist wohl auch der Grund weshalb viele Mütter in genau diesem Alter völlig unnötig abstillen.
Ich wünsche euch alles gute und hoffe, es ist bald vorbei!
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang