Suchen Menü

Re: Schwangerschaftswunsch nach Fehlgeburt

Hallo mielchen 
schön von dir zu hören 
..da du geschrieben hast "meine"... hattest du mehrere Fehlgeburten? Das ist ja schrecklich !ich hab auch schon öfter gelesen, dass es einfacher wäre, wenn man bereits ein Kind hat ..., aber ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen , dass das den Verlust und die Trauer mindert ... vlt ist man einfach nur etwas mehr abgelenkt... oder wie war das für dich? 
jaja... das schwarze Loch ... mittlerweile habe ich es relativ gut daraus geschafft würde ich sagen... ich denke, das der neue Versuch mir viel dabei geholfen hat... allerdings bin ich zur Zeit ja in der ungewissen Phase... und ich kann genau spüren , dass das "schwarze Loch" gleich hinter der nächsten Ecke wieder auf mich wartet , sollte ich die Gewissheit haben, dass es nicht geklappt hat... 

doch auch, wenn diese Gewissheit, noch einen weiteren Zyklus (oder vlt mehrere)warten zu müssen , für mich sehr schlimm wäre...wäre sie glaube ich nicht mehr so niederschmetternd, wie noch vor ein/zwei Wochen...

naja... aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt 

bin jetzt bei Tag 32 nach der Ausschabung und noch keine Spur von meiner Periode... aber wenn ich den recht späten ES bedenke könnten sie bis spätestens Ende der Woche auch noch kommen... lässt sich ja leider momentan etwas schwer rechnen... aber ich bin einfach mal so naiv und gehe das Risiko ein mir weiter Hoffnung zu machen  .. da ich ja Misses Ungeduld in Person bin  und es mir einfach hilft immer genau zu wissen woran ich bin , habe ich bereits mit dem Testen begonnen... ich meine mir einzubilden, dass der zweite Streifen immer deutlicher zu sehen ist ... könnte aber natürlich auch bescheuertes wunschdenken sein ... ich halte euch auf den laufenden !!! Drückt mir die Daumen ...

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren