Suchen Menü

Re: Fehlgeburt wegen Muttermundschwäche

Hallo Marion,
Insgesamt waren es sechs Monaten, wobei wir es nach drei wieder versucht haben. Ich hätte große Bedenken, aber der Wunsch nach einem Kind war zu größer. Es kann auch sehr hilfreich sein, parallel einen Psychologen aufzusuchen.
Wenn eine Infektion vorlag, ist es auch auf jeden Fall gut, regelmäßig Abstriche machen zu lassen. Auf Facebook gibt es auch eine Gruppe mit sehr lieben Menschen, die gute Ratschläge geben können, wenn du magst.
Liebe Grüße
Hannah
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren