Suchen Menü
Expertin-Grüne
Registriert seit:
03.11.2011

Re: Schwanger in Zika Region reisen

Hallo Evitak,

Nach einer durchgemachten Zikavirus-Infektion bestehe lebenslange Immunität. Das lässt sich durch eine Blutuntersuchung klären. Von vermeidbaren Reisen in Endemiegebiete wird während der Schwangerschaft abgeraten.
Ohne Immuntät ist auf einen konsequenten Mückenschutz zu achten.  Eine Impfung gibt es bislang nicht.

Wenden Sie sich in dieser Frage unbedingt zwecks Reiseberatung bzgl. des genauen Reiseortes an ein tropenmedizinisches Institut.

https://www.dtg.org/images/Aktuelles/Mitteilungen_der-D/Zika-Merkblatt_05.17.pdf

viele Grüße,
Dr. Grüne

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren