Suchen Menü
Expertin-Grüne
Registriert seit:
03.11.2011

Re: Herztöne

Hallo Sternchen,

Stresssituationen können beim ungeborenen Kind zu einem Absetzen von Darminhalt in das Fruchtwasser führen, was dieses grün färbt.

Es gibt verschiedene Risikofaktoren für einen intrauterinen Fruchtod. Dazu gehören mütterliches Übergewicht, ein Schwangerschaftsdiabetes, eine (unerkannte) Mangelentwicklung des ungeborenen Kindes, Infektionen, das mütterliche Alter und die Dauer der Übertragung einer Schwangerschaft. Immer wieder gibt es auch Fälle die nicht erklärbar sind.
Vermutlich wird man aber nun versuchen, durch weitere Untersuchungen die Ursache zu finden.
Das alles wird Ihre Freundin in ihrer Trauer wenig trösten können.

viele Grüße
Dr. Grüne

 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren