Re: Gerinnungsstörung

Hallo Frau Grüne,

das beruhigt mich etwas. Nein, in meiner Familie und auch nicht bei mir sind jemals Thrombosen oder Fehlgeburten aufgetreten. Es waren bei mir nur Zufallsbefunde. Ansonsten habe ich auch keine weiteren Risikofaktoren, wie Übergewicht, Rauchen etc. Zur Sicherheit werde ich aber mal einen Termin in einer Gerinnungssprechstunde vereinbaren.

Vielen Dank!

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 10.03.2019, 10:05 Uhr  |  Antworten: 0
    Hallo Vosi, dann wäre vermutlich eine Thromboseprophylaxe mit Heparin eine...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren