Suchen Menü

Re: Gerinnungsstörung

Hallo Frau Grüne,

das beruhigt mich etwas. Nein, in meiner Familie und auch nicht bei mir sind jemals Thrombosen oder Fehlgeburten aufgetreten. Es waren bei mir nur Zufallsbefunde. Ansonsten habe ich auch keine weiteren Risikofaktoren, wie Übergewicht, Rauchen etc. Zur Sicherheit werde ich aber mal einen Termin in einer Gerinnungssprechstunde vereinbaren.

Vielen Dank!

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren