Suchen Menü

Re: Erneute Probleme

Liebe Frau Dr. Grüne,

vielen vielen Dank wieder für Die hilfreiche Info und die damit so wertvolle Unterstützung. Ich weiß schon, wieso ich sie so oft konsultiere. Der Tipp mit der späteren Mahlzeit gegen nicht erfolgte Gallen Entleerung und ketone ist Gold wert. So eine Info würde ich eigentlich von meinem Gynäkologen, Hausarzt oder Diabetologin erwarten. Vielen Dank also! 

Heute waren keine Leukozyten mehr im Urin. Das monuril Scheint etwas gebracht zu haben. 

Morgen bin ich nochmal beim Degum II Ultraschall, da mein Gynäkologe im Urlaub ist und ihr es lieber ist, die Versorgung wird von einem Spezialisten in seiner Abwesenheit überprüft. 

Vielen Dank und liebe Grüße! 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren