Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 24. Mai 2019
Menu

Re: Biochemie aus Esttrimestersccreening auffällig

Liebe Frau Dr. Grüne,

vielen vielen Dank für Ihre hilfreiche und ausführliche Einschätzung, auf die ich sehr viel gebe.

Ich habe morgen Termin für eine genetische Beratung und werde den Praenatest machen lassen. Zudem werde ich das Präklampsie Screening ansprechen. 

Eine Punktion stelle ich nun erstmal hinten an und hoffe, es werden sich beim US dann keine weiteren Auffälligkeiten ergeben. 

Pränataldiagnostik scheint ja wirlich Fluch und Segen zu sein.

Ich danke Ihnen!!! 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • Milchpumpen Vergleich & Ratgeber

    Die besten Milchpumpen im VergleichEine Milchpumpe ermöglicht durch vorsorgliches Abpumpen nicht nur maximale zeitliche Flexibilität, sondern erleichtert gerade frischen Müttern... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang