Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Magnesium 5. Monat Schwangerschaft

Hallo

ich bin im 5. Monat schwanger und nehme Magneium Verla 300 mg einmal morgens und einmal abends ein. Das hat ja organisches Magnesium und kann somit vom Körper besser aufgenommen werden.Ich nehme deshalb so viel, da ich vor 2 Wochen im Krankenhaus wegen eines AV-Knoten-Reentry-Tachykardie-Anfalls vorzeitige Kontraktionen der Gebärmutter hatte und ab und zu (selten) auch jetzt noch diese Kontraktionen bemerke.

Obwohl ich relativ viel Magnesium einnehme kommt es dennoch zu Waden- bzw. Zehenkrämpfen in der Nacht.

Woran liegt das?

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang