Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

Antikörper Anti D, welche Probleme in erneuter SS?

Ich bin derzeit auch zum dritten Mal schwanger und meine Blutgruppe ist A negativ. Mache mir auch einen riesen Kopf, dass alles gut verläuft in der Schwangerschaft, da mein Freund rhesusfaktor positiv ist. :-(

Mein erstes Kind habe ich vermutlich damals auf Grund dessen verloren (6.SSW, schwere Blutungen und Schmerzen), dass ich RF negativ und mein Exmann positiv war und bei meinem Sohn ( ist RF positiv) hatte ich auch Blutungen in der Frühschwangerschaft (auch 6.SSW), weswegen ich eine Woche im KH bleiben musste und nur liegen durfte.

Nun bibbere ich wirklich, dass diesmal alles gut verläuft. Würde mich also auch interessieren, wie sich das nun auf mein Ungeborenes auswirkt. Denke aber, dass ich wieder Spritzen bekomme.

GvlG, Silvana mit kleiner Murmel in SSW 5+5 :IN LOVE:

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang