Suchen Menü

Re: Scheidenpilz

Hallo, nein wenn es sich nicht um eine aufsteigende(Pilz-)Infektion handelt, gelangen die Spermien  schon während der Ejakulation über den Zervikalkanal in die höhere Genitaleabschnitte,wo in einem Eileiter die Befruchtng stattfinden kann. Kein Grund zur Sorge.

Liebe Grüße PD Dr Warm,

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren