Suchen Menü

Re: Hormonstatus

haben Günde habenHallo, lassen <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<sie Hallo, lassen Sie die pathologischen Werte  zunächst  kontrollieren. (Testosteron bei Frauen 0,15 -0.6 ng/ml = 0,5-2,0 nmol/l) Eine  sog. Hyperandrogenämie müsste Gründe haben. Typisch bei hohem BMI. FSH/LH liegt im grünennBereich , zyklusabhängig

Liebe Grüße PD Dr.Warm

 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren