Suchen Menü
Experte-Warm
Registriert seit:
03.11.2011
Beiträge:
11093

Re: 2. Clomifen Zyklus im US keine Folikel dennoch Eisprung ?

Hallo, der Befund deutet daraufhin, dass offenbar die Clomifendosis (die Sie leider nicht angegeben haben) erhöht (bis 150 mg tgl.) und der US zur Prüfung der Follikelreifung und Ausschluss ovarieller Überreaktion beim nächsten Zyklus öfter durchgeführt werden muss.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Übersicht aller Foren