Suchen Menü

Re: Fehlgeburt

Es ist immer leichter gesagt als getan.

Ich find es auch schwer,wenn man vom Umfeld mitbekommt, wer wieder ein Kind bekommen hat.

Die Cousine von meinem Freund ist auch vor kurzem das zweite Mal Mutter geworden,hatte aber auch 2 Fehlgeburten am Anfang.

Man gönnt es Anderen wirklich von Herzen ,aber wenn dann die ganze Zeit drüber geredet wird ,wie süß doch das Baby ist,dann tut das schon noch irgendwie weh und man kann sich nicht so voll und ganz mitfreuen.

Aber auch bei uns klappt es irgendwann und dann dürfen wir auch so ein Glück erfahren:-)

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren