Suchen Menü

eine idee hab ich noch.

hallo marisa,

sprich mit deine kk und schildere ihr den umstand. dann kanns ja für nächstes jahr eine beantagen und vorher sprichst das alles mit deinem kinderarzt durch, dann kann er doch ne begründung finden, warum die kids mit zu kur müssen und die private muss dann auch zahlen.

wäre evtl. ne option. also das quasi die kids eine kur brauchen und dann du mit oder so ähnlich.

ist schon ärgerlich, da brauht mama ne kur und die kids sollen alles selbst zahlen. irgendwie passt das im system nicht.

lg

susi

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 09.04.2010, 11:05 Uhr  |  Antworten: 0
    Das hab ich ja auch schon alles durchgekaut. Meine KK zahlt für die Kinder...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wespenstich: Was tun?

    Was kann man bei einem Wespenstich tun, um Schwellung und Entzündung zu vermeiden und wie beugt man ihnen am besten vor? Lesen Sie hier alles über Wespenstiche. Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren