Suchen Menü

Re: HAT DENN NIEMAND ERFAHRUNG ALS/MIT BEGLEITPERSON?

Hallo Zusel,
ich habe über die KK BKK Gesundheit eine Mutter-Kind-Kur beantragt. Die wurde abgelehnt, weil ich erstmal alles Möglichkeiten ambulant ausnutzen soll. Die KK hat aber nochmal die Voraussetzungen für die Kinder geprüft und dann eine Kinder-Reha genehmigt. Es geht also bei mir alles über die KK, nicht über die Rentenversicherung. Muß das eine RV machen? Bin ja gesetzlich überall versichert.
Bin jetzt etwas unsicher....
Danke für eine Antwort
LG Sandra
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Übersicht aller Foren