Ein Angebot von Lifeline
Montag, 17. Juni 2019
Menu

@twinnies: oh man wie die Zeit vergeht...

huhu,

also nachtpausen kanns jetzt schon demnächst geben (meine ersten beiden haben vollgestillt mit 3+10 Wochen durchgeschlafen - und dann mit 5/6 Monaten wieder aufgehört ;-)) Die jetzigen haben sehr humane Abstände gehabt nachts - oft mal 4h (was ja gutgeht, kann man selber auch noch schlafen ;-))

dafür schlafen sie jetzt seit ner guten Weile länger - immer wieder auch durch; ab und an gibts nachts nochmal ne Stillpause (wir liegen aber auf einer großen Matratze - meist merk ich also nur an der "vollen" Brust, wenn einer mal durchgeschlafen hat ;-))

Zugefüttert hab ich bei den ersten beiden (versucht mit knapp 7mon - die Frühgeburt hab ich "mitberechnet") das hat nicht wirklich geklappt - mit 8/9 mon war dafür fingerfood und bei uns am Tisch mitessen angesagt ;-)

Diesmal war ich völlig entspannt, hab mit 8 mon was angeboten - ging gar nicht und mit 9 Monaten haben sie Nudeln mitgemampft - zwischendurch mal wieder ne kurze Vollstillphase und jetzt essen sie eh schon alles mit, was wir essen - alles vööööööllig entspannt :-)

Also lass Dich nicht beirren, das vollstillen klappt also locker auch 6 mon :-)

glg Berit

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang