Suchen Menü

@twinnies: oh man wie die Zeit vergeht...

huhu,

also nachtpausen kanns jetzt schon demnächst geben (meine ersten beiden haben vollgestillt mit 3+10 Wochen durchgeschlafen - und dann mit 5/6 Monaten wieder aufgehört ;-)) Die jetzigen haben sehr humane Abstände gehabt nachts - oft mal 4h (was ja gutgeht, kann man selber auch noch schlafen ;-))

dafür schlafen sie jetzt seit ner guten Weile länger - immer wieder auch durch; ab und an gibts nachts nochmal ne Stillpause (wir liegen aber auf einer großen Matratze - meist merk ich also nur an der "vollen" Brust, wenn einer mal durchgeschlafen hat ;-))

Zugefüttert hab ich bei den ersten beiden (versucht mit knapp 7mon - die Frühgeburt hab ich "mitberechnet") das hat nicht wirklich geklappt - mit 8/9 mon war dafür fingerfood und bei uns am Tisch mitessen angesagt ;-)

Diesmal war ich völlig entspannt, hab mit 8 mon was angeboten - ging gar nicht und mit 9 Monaten haben sie Nudeln mitgemampft - zwischendurch mal wieder ne kurze Vollstillphase und jetzt essen sie eh schon alles mit, was wir essen - alles vööööööllig entspannt :-)

Also lass Dich nicht beirren, das vollstillen klappt also locker auch 6 mon :-)

glg Berit

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren