Suchen Menü

Kryo-Embrionen übrig - was jetzt?

Hallo Nicole,
welche Kosten meinst Du doch? Wir zahlen 2 mal im Jahr eta 150, 00 Euro.
Ist das Auftauen und das Einsetzen so teuer?
Meine Charlotte ist ein Kryokind und so weit in es in Erinnerung haben, haben wir für das Auftauen und Einsetzen etwa 600,00 bezahlt, was auch sehr viel ist, aber immer noch weit entferntvon den Kosten für eine ICSI. Mhm...
LG Barbara
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wespenstich: Was tun?

    Was kann man bei einem Wespenstich tun, um Schwellung und Entzündung zu vermeiden und wie beugt man ihnen am besten vor? Lesen Sie hier alles über Wespenstiche. Mehr...

Übersicht aller Foren