Suchen Menü
Experte-Nawroth
Registriert seit:
03.11.2011
Beiträge:
3910

Re: Weiteres Vorgehen

Guten Tag,

nein, leider kann man in einer solchen Situation das erforderliche ausführliche Beratungsgespräch nicht ersetzen, indem man pauschal irgendetwas empfiehlt.

Man müsste ausführlich in Kenntnis aller Befunddetails miteinander reden, viel erklären und dann gemeinsam das Vorgehen festlegen.

Tut mir leid.

MfG!

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren