Suchen Menü
Experte-Nawroth
Registriert seit:
03.11.2011
Beiträge:
3911

Re: Genetische Ursache?

Guten Tag,

1. Das weiß ich nicht und vermutlich niemand. Es gibt viele Ursachen, die in Frage kommen, auf die man aber meist keinen Einfluss hat. Es ist auch nach einem einzigen Versuch viel zu früh, um zu sagen, dass Sie "immer" eine "schlechte Eizellqualität" haben werden. Ich sehe das nicht so pessimistisch wie Sie. Das war ein Versuch, aus dem man lernt, die Stimulation wechselt etc. und dann mal abwartet, wie der 2. läuft. Letztendlich ist es zum Transfer einer Blastozyste gekommen, was schon mal nicht schlecht ist, denn viele Pat. kommen da - auch mit mehr Zellen - gar nicht hin.

2. Das hat nicht unbedingt miteinander zu tun. Auch ein genetisches Problem schliesst die Entwicklung einer Blastozyste nicht aus.

3. Das kann man nur abwarten.

Alles Gute!

MfG!

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren