Suchen Menü

Re: PCOS, Behandlung mit Letrozol

Was genau ist das was ihr dann macht? 

Natürlich habe ich Angst immer enttäuscht zu werden aber auch vor der künstlichen Befruchtung. Ich weiß nicht was genau da auf mich zukommen würden und das verunsichert mich... aber natürlich würde ich alles machen damit die Chancen hoch genug sind das wir schwanger werden:-)

 

die Monate schwinden nur dahin weil man jeden Monat hofft und bangt . Ich hoffe das es bald ein Ende hat und die Ärzte dir und mir helfen können damit wir nicht mehr solange nicht warten müssen :-)

ich muss am Mittwoch wieder hin. Mal schauen was dort rauskommt :-)

liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche! 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren