Suchen Menü

Re: PCOS, Behandlung mit Letrozol

Hallo! 

 

Oh nein, dass tut mir sehr leid!!! Ich war Freitag in der kiwu und da kam heraus das die Dosis die mir gespritzt wurde zu niedrig ist (es wurde erstmal weniger angesetzt da ich sehr schlank bin), und jetzt Spritze ich seit Freitag mehr und muss am Mittwoch wieder hin, und da hoffe ich das jedenfalls 1 Follikel groß genug ist damit ich eine Auslösungsspritze bekommen kann :-)

ich kann dich gut verstehen! Es ist so eine Geduldsprobe! Sogar mein Arzt meinte, das ist alles eine Geduldsfrage:-( furchtbar! 

Naja es hilft ja nichts, einfach weiter Daumen drücken! Es wird schon irgendwann klappen! Bist du denn auch in einer Kinderwunschklinik oder normalen Frauenarzt ? 

 

Auch einen schönen Start in die Woche!;-)

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren