Suchen Menü

Re: PCOS, Behandlung mit Letrozol

Liebe Andrea, 

Meine Letrozolbehandlung ist jetzt knapp 4 Wochen alt und schläft auf meinem Schoß. Ich habe auch ein leichtes PCO bedingt durch eine Insulinresistenz. Habe dagegen Metformin verschrieben bekommen und zusätzlich kam die Therapie mit Letrozol und Ovitrelle. Hat bei mir gleich im ersten Zyklus funktioniert was ich nach erfolglosen 3 Jahren KiWu auch nicht glauben konnte. Meine Schwangerschaft verlief auch super. Also bleib am Ball. Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es klappt. 

LG

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren