Suchen Menü

Re: unerwartet schwanger mit 41- bitte um Austausch

Also wenn Du gestern erst 4+6 warst, dann besteht absolut noch Hoffnung! Man hat ja eine Fruchthöhle gesehen, mehr ist zu dem Zeitpunkt gar nicht zu erwarten.

Ja, eine verformte Fruchthöhle ist erstmal kein super Zeichen, sagt aber auch nicht viel aus. Ich hatte das einmal, da war sie aber schon richtig "eingefallen", das war beim zweiten US und da war sie auch schon kleiner als beim ersten US. Ich hatte aber auch schon mal eine längliche Fruchthöhle, das hat die Ärztin nicht weiter beunruhigt.

Außer abwarten und hoffen bleibt Dir im Moment nichts. Aber das kann man ja auch positiv gestalten. Geh doch erstmal davon aus dass alles gut ist. So hab ich es zuletzt immer gemacht. Immerhin bist Du jetzt schwanger und so solltest Du auch denken und handeln. Schöne Erinnerungen sammeln!

Ich wünsche Dir alles Gute!

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Übersicht aller Foren