Suchen Menü

Re: @Paulanella

 

Da hast du aber auch schon viel mitgemacht, das tut mir leid. Wenn man hört, daß jemand vier Kinder hat denkt man ja automatisch immer an eine glückliche Großfamilie..  Das war bestimmt eine harte Zeit für dich und ich finde es toll, daß du das ganze aufgearbeitet hast.  Es stimmt natürlich, daß man unsere Situationen nicht unbedingt vergleichen kann und du hast recht, ich müsste eigentlich erstmal das ganze gründlich verarbeiten und das werde ich auch. Habe mir schon vor ein paar Tagen einen Termin gemacht und werde sehen was der bringt. Eine Kur könnte ich mir auch vorstellen, da werde ich mit meiner Ärztin mal drüber sprechen.  

Trotzdem werde ich weiter üben und hoffen, daß es nochmal klappt..

Ich habe deine tollen Neuigkeiten gelesen und freue mich ganz doll für dich. Alles Gute und genieß die Zeit !! :)

 

 

 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren