Suchen Menü

Re: Wer mag mit mir hibbeln? :)

Meine Schilddrüsenwerte sind leicht erhöht. Bevor eine Therapie angesetzt wird möchte er gerne in 3 Wochen nochmal Blut nehmen. Die jetzigen Werte könnten ein schwanger werden erschweren. Aber er möchte noch abwarten, da der Wert minimal erhöht ist und eine Behandlung schon schwerwiegend wäre.

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren