Suchen Menü

Re: Schwanger werden - eine Zerreißprobe für die Nerven

Hallo Maren,

ich kann mich den anderen Mädels hier nur anschließen in mehreren Dingen:

1. Sich zu stressen bringt nichts. Jemandem, der sich stresst (war bei mir zeitweise auch so), zu sagen, er/sie soll sich nicht stressen, bringt aber halt auch nichts ;-). Ich kenne das wirklich gut. Fakt ist und bleibt trotzdem: Je entspannter man ist, desto besser.

2. Nur, weil beide augenscheinlich gesund sind, heißt das nicht, dass alles reibungslos klappen muss. Es gibt Dinge, die Du bei normalen Untersuchungen (Routine) nicht herausfindest, die aber verhindern können, dass ein Kind entsteht. Hier muss man ggf. eben weitere Untersuchungen anstellen (Spermiogramm, Schilddrüsenwert o.ä.).

3. Auch WENN alles passt, kann es einfach länger dauern. Wie hier schon eine schrieb: Die Wahrscheinlichkeit ist auch bei perfekten Bedingungen auch nur gering. 

 

Wir haben 7 Monate warten müssen, bis ich im 8. ÜZ endlich schwanger wurde. Davor hatte ich 12 Jahre lang nonstop die Pille genommen (dazu noch eine, die nicht gerade "leicht" ist). Mein Zyklus war sofort nach dem Absetzen regelmäßig und blieb es auch. Mit meinem Mann war alles iO, mit mir war alles iO. Trotzdem hat es eben diese Zeit gedauert. Woran es letztendlich lag: Keine Ahnung. Ich denke, mein Körper musste erst alles von der Pille rausschwemmen… so ist jedenfalls mein Gefühl. Ob das stimmt weiß ich nicht.

Ich weiß, das klingt in Deiner Situation total blöd (kenne ich aus eigener Erfahrung), aber es ist, wie es ist: 5 Monate Übungszeit ist keine lange Zeit im Durchschnitt gesehen. 

Pass einfach auf, dass es Euch beiden nicht zu nahe geht. Dann ist es auch OK, wenn man sich "a bissarl" stresst (schließlich ist es ein großer Wunsch). Alles Gute!

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren