Suchen Menü

Re: @Marsfee

Hey Leute,

Hab nur mal ne Frage zur Tempi messen.

Ich kann wie gesagt nicht um die gleiche Zeit messen,Schichtbedinkt.

Aber nun zu meiner Frage,

muss in der 2. Zyklushälfte die Temperatur konstant oben bleiben?

Also mein Eisprung wurde laut App bestätigt und da ging die Temperatur auch sehr krass nach oben und war von 36,33 zu 36,83 nach oben geschossen.

Aber Anfangs war da erst nur Zick Zack und jetzt bin ich auch nur noch bei 36,42 mittlerweile.

Es befindet sich zwar noch über der Coverline,aber das mein Wert die ganze Zeit über hoch blieb,kann ich nicht bestätigen.

Die letzten Tage ist sie stetig etwas gesunken, nur heute ging sie wieder etwas rauf.

Hab meine Mens auch noch nicht bekommen.

Ist das trotzdem in Ordnung so?

Ich bin verunsichert.Und wenn man schwanger wäre,dann müsste die Tempi doch viel höher sein oder?

 

 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 13.12.2019, 13:47 Uhr  |  Antworten: 0
      Hier sind nochmal meine bisherigen Messungen  Mehr...
  • 13.12.2019, 14:47 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo Reenilein, das Problem habe ich auch. Eigentlich haben wir einen sehr...  Mehr...
  • 13.12.2019, 15:00 Uhr  |  Antworten: 2
    Es gibt keine Angaben, wieviel deine Temperatur erhöht sein muss. Nur eben...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Umstandsmode - Welche Größe ist die...

    In der Schwangerschaft verändert sich der Körper jeder Frau. Nicht nur der Bauch wird dicker; Brust- und Hüftumfang verändern sich ebenfalls. Umstandsmode trägt dieser körperlichen... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren