Suchen Menü

Re: Kinderwunsch

Hallo Bambi,

danke für das Teilen Deiner Erfahrung. Das mit dem K2 schaue ich mir mal an. Ich habe tatsächlich alles umgestellt, die Ernährung, die Laster abgelegt, eine gesunde Lebensweise, Sport etc., und das schon vor 2 Jahren. Aber es will einfach nicht klappen. Ich bin froh über jeden Tipp. Momentan freue ich mich, dass ich die Endo auch ohne Pille gut im Griff habe. Ich nehme in der 2. Zyklushälfte Progesteron und bin ein ganz anderer Mensch. Sonst hatte ich immer extrem PMS, das ist quasi verflogen! Aber erst seit 3 Monaten.
Also danke nochmal und schön, dass es bei Dir geklappt hat! Freue mich sehr für Dich, nach so einer Geschichte!
LG
Larissa
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren