Suchen Menü

Re: 3. Kind?

Der Beitrag hätte von mir sein können.  Meine Jungs sind 4,5 Jahre und 16 Monate. Und seit Dem 1. Geburtstag treibt es mich um, das dritte noch zu versuchen, weil wir aus der letzten ICSI noch zwei Eisbären haben.

mein Mann sagt er sei jetzt schon überfordert und sagt das auch über mich, weil ich abends am liebsten mit den Kindern ins Bett gehen würde. Aber das ist doch völlig normal, auch wenn Frau wieder 30 Stunden arbeitet.

 Ich wollte das Thema jetzt mal ein gutes halbes Jahr ruhen lassen. Da im März noch Umzug ansteht , gehe ich es danach an. Aber der letzte Kommentar war eher „ich habe mich schon entschieden, aber du kannst gern noch mal darüber reden“. 

Ob jetzt eine Welle nicht drüber sprechen besser ist oder es direkt zu klären, ich kann es nicht sagen. Aber es sollte doch eine gemeinsame Entscheidung sein.

Egal was bei euch rauskommt, es wird gut sein und euch eine tolle Zukunft bescheren. 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren