Suchen Menü

Re: 2 Wochen nach Ausschabung

Hallo liebe Elkemariam,

ich hatte im Januar 2018 eine Ausschabung da ich zwei Windeier hatte und leider dieses Jahr im Januar nochmals eine Ausschabung da das Herzchen in der 10. Ssw aufgehört hatte zu schlagen. Ich habe meine Frauenärztin daraufhin gefragt warum ich denn mit einer erneuten Schwangerschaft warten sollte. Mir wurde ständig eine andere Wartezeit genannt. Daraufhin meinte sie, dass der MuMu bei einer Auschabung ausgedehnt wird und dieser benötigt Zeit um sich wieder richtig zu verschließen und zu festigen. Sonst steigt das Fehlgeburtsrisiko. Sie meinte wenigstens 2 ÜZ sollte ich abwarten.

Ganz liebe Grüße
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren