Suchen Menü

Wie ist das so mit mehreren KS?

Hallo
Ich habe bereits 2.KS hinter mir..
1.SS verlief gegen ende problematisch da ich ne SSVergiftung hatte
und das Herzchen meines Babys nicht richtig mit machen wollte..
2W. vor Geburtstermin holte man die Kleine per KS..
Dies ging problemlos, die kleine war kerngesund u. ich fühlte mich auch sehr wohl. Bereits am Abend lief ich schon rum als hätte ich nichts u. verliess das Krankenhaus am 2.Tag mit den Klammern..
2.SS verlief relativ problematisch da ich bereits in der 9SSW eine SSVergiftung bekam u. mir gings die ganze Zeit um gesundheitlich sehr schlecht. 10Tage v. ET bekam ich blutungen u. man entschied sich die Kleine per KS zu holen.
Es ging mir dieses Mal sehr schlecht nach der Geburt, ich musste mich am nächsten Tag richtig schmerzhaft zwingen aufzustehen,
verliess jedoch auch am übernächsten (2.tag nach Geburt) das Krankenhaus mit den Klammern..
Wobei der KS war dieses Mal geplant, da ich eine Risiko-SS hatte..
Mir geht dieser Gedanke sehr oft u. intensiv durch den Kopf,
wie es sein wird nach 3.KS!!?????
Vor einer Weile ist mir zu Ohren gekommen, dass man gesammt nur 3KS haben kann u. man sollte nach 2KS auch wieder per KS gebären..
Kennt dies jemand??
LG
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren