Suchen Menü

Re: geplanter Kaiserschnitt im April

Hallo Isabella,

den Wunsch habe ich nicht, denn dann würde ich Wahnsinnig werden vor Sorge. Durch meine ganzen Vorop's möchte ich schon gern wissen das ein Chirug auf Rufbereitschaft steht. Lieber so als wenn es nachts passiert und kein Chirug da ist und was bitterböse in die Hose geht.

Bei meiner Eileiterentfernung stand auch ein chirug im standby denn die Gynärzte wussten einfach nicht was sie erwartet. Letztendlich ist alles gut gegangen aber sie mussten erst mal 1:15h meine Verwachsungen entfernen um an meine GbM dran zu kommen. Ein KH hat mich sogar abgelehnt zu operieren da wurde ich davor eingeliefert zur Notop. Die haben mich dann wieder auf schmerzfrei bekommen und entlassen und dann bin ich in mein Lieblingskh gegangen. Die haben meine Akte da und sich dem sofort angenommen.  

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren