Suchen Menü

Re: Wunschkaiserschnitt...

also ich habe mir damals einen termin bei der chefärztin geben lassen und habe direkt gesagt das ich nen kaiserschnitt möchte.... die meinte man könne es zwar erstmal normal probieren zu entbinden aber das habe ich mir mit nem ruhepuls von 176 nicht zugetraut. du hast danach schmerzen und wenig kraft aber es wird tag für tag leichter.  du hast auch die möglichkeit bei deiner krankenkasse eine haushaltshilfe zu beantragen .

Du musst dort selbstbewußt und direkt auftreten das die gleih merken die weiß was se will!!!!!

 oder du sprichst nochmal mit deiner fa. das die  ein attest schreibt das ein kaiserschnitt gewünscht und umungänglich für dich ist! oder wenn du noch ein anderes krankenhaus in der nähe hast dich da nochmal vorzustellen.

Alles wird gut du musst nur daran glauben , deine angst blockiert dich sonst in allem was du vor hast! 

versuch erstmal mit deiner fa zu sprechen und dann geh nochmal ins kh und sag du willst einen festen termin für kS. denn dir gehts richtig beschissen und du hast keine kraft mehr .

 

liebe grüße:-)

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Umstandsmode - Welche Größe ist die...

    In der Schwangerschaft verändert sich der Körper jeder Frau. Nicht nur der Bauch wird dicker; Brust- und Hüftumfang verändern sich ebenfalls. Umstandsmode trägt dieser körperlichen... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren