Suchen Menü

Re: Stillen nach geplantem KS

Hallo,

Hatte vor einem Jahr auch ein KS wegen BEL und stillen klappte und klappt immer noch super.
Er wurde mir nach der Abnablung gleich auf die Brust gelegt zum kuscheln. Das war schön, einzig doofe war wo ich dann im aufwachraum alleine musste bis die spinal Anästhesie nachgelassen hat aber der kleine kuschelte die halbe Stunde mit Papa.
Danach wurde ich ins entbindungszimmer gebracht da durften wir dann kuscheln und er hat gleich die Brust gesucht und gefunden. Ich hab ihn dann immer wieder kurz angelegt oder nuckeln lassen somit hatte ich einen sanften milcheinschuss und ned Plop alles auf einmal. Die trinken eh nicht soviel am Anfang haben nen Mini Magen und mumi ist super leicht und schnell verdaulich lieber nuckeln lassen als schnulli kann nämlich auch verwirren. Wichtig ist halt richtig anlegen sonst sind die Brustwarzen gleich wund. Die kleinen müssen richtig viel von der Brust in den Mund nehmen bis hinter die kauleiste. Und lass dir nicht einreden die bräuchten da was zusätzlich oder so die brauchen echt immer nur kleine schlucke und auch keine verrückten Zeitpläne wie alle paar Stunden so und so lang. Einfach nach Bedarf der kleinen richten und öfters anlegen bis ihr euren Rhythmus gefunden habt, einfach auf euren Instinkt vertrauen dann klappt das.
Und wichtig mach dir kein Stress wenn es nicht klappt Flasche geben ist auch super macht dich kein bisschen schlechter oder so :)

Das Magnesium hab ich so in deiner Woche abgesetzt.

Sorry für den Roman und noch eine schöne restschwangerschaft.

Twidy
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren