Suchen Menü

Re: Eine Frage an wks

Ja es ist einfach blöd , da ich wegen den Herztönen von Anfang an nix tun konnte um nachzuhelfen...

ich durfte ja nur liegen :/ 

kein laufen oder beckenkreisen oder sonstige Stellungen um ihn ins Becken zu bekommen... & nach 5 Std musste er dann schon geholt werden.

ich bin natürlich auch sehr dankbar , dass es den ks gibt- denn sonst wäre mein Baby sicher nicht mehr am Leben & ich vllt auch nicht mehr,denn alleine hatte er es sicher nicht geschafft. 

ich hoffe einfach aufs nächste Kind , dass es dann anders wird & ich aktiv mit arbeiten kann , für eine hoffentlich natürliche Geburt...

& falls es dann doch wd n ks werden muss , konnte ich vllt wenigstens sagen, ich hab alles versucht. Das kann ich nun nicht , ich durfte ja nicht um meinen Sohn nicht zu gefährden!

dann wünsch ich dir mal viel Glück , dass du die naturliche Geburt diesmal erleben darfst :)

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • RS-Virus – Auslöser von...

    Das RS-Virus (Respiratorisches Synzytial-Virus, RSV) verursacht Atemwegsinfektionen, von denen vor allem Babys und Kleinkinder betroffen sind. Man geht davon aus, dass nahezu alle... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren