Suchen Menü

Re: Eine Frage an wks

Ja es ist einfach blöd , da ich wegen den Herztönen von Anfang an nix tun konnte um nachzuhelfen...

ich durfte ja nur liegen :/ 

kein laufen oder beckenkreisen oder sonstige Stellungen um ihn ins Becken zu bekommen... & nach 5 Std musste er dann schon geholt werden.

ich bin natürlich auch sehr dankbar , dass es den ks gibt- denn sonst wäre mein Baby sicher nicht mehr am Leben & ich vllt auch nicht mehr,denn alleine hatte er es sicher nicht geschafft. 

ich hoffe einfach aufs nächste Kind , dass es dann anders wird & ich aktiv mit arbeiten kann , für eine hoffentlich natürliche Geburt...

& falls es dann doch wd n ks werden muss , konnte ich vllt wenigstens sagen, ich hab alles versucht. Das kann ich nun nicht , ich durfte ja nicht um meinen Sohn nicht zu gefährden!

dann wünsch ich dir mal viel Glück , dass du die naturliche Geburt diesmal erleben darfst :)

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren