Suchen Menü

Re: Wie läuft das mit der Hebamme?

Huhu,
das ist glaub ich überall etwas anders.
Ich hab wieder die gleiche Hebi wie beim ersten Mal und es läuft auch genauso ab.
Hab mich direkt bei ihr gemeldet und mich für den GVK angemeldet. Bei ihr ist man damit automatisch auch für die Nachsorge angemeldet. Letztes Mal war ich am Ende der Schwangerschaft dreimal fürs ctg bei ihr, weil mein FA immuröaib war, aber ansonsten hab ich sie Vorsorge nicht bei ihr gemacht, es wäre aber möglich gewesen. Sie vergibt dann immer Termine für die nächsten 2-3 Wochen.
Ich war auch noch zur Akupunktur und nachher zur Babymassage bei ihr. Zur Rückbildung kann man auch einfach gehen. Also sie ist da insgesamt sehr unkompliziert und man bekommt quasi das Rundum-Paket.
Ich würde auch einfach anrufen und nachfragen. Wenn du die Vorsorge beim FA machst, brauchst bzw kannst du aber nicht gleichzeitig zu ihr, da nicht doppelt abgerechnet werden kann.
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren