Suchen Menü

Re: Osteopathie?

Huhu,

ich war ja während der Schwangerschaft in Dauerbehandlung bei meiner Osteopathin. Diese hat gesagt es macht bei einer komplizierten Geburt oder Schwangerschaft immer Sinn sich und das baby  durchchecken zu lassen. Bisher waren wir noch nicht was aber daran liegt das meine Osteopathin keine Babys behandelt (bzw. keine Erfahrung hat) und die Hebamme bisher für Yunus keine Notwendigkeit gesehen hat. Da er sich aber aktuell beim Stillen immer überstreckt habe ich jetzt einen Termin ausgemacht. Ich denke du kannst dann hin gehen wenn es für euch stressfrei möglich ist. Soll auch dabei helfen die Pupse besser raus zu lassen ;-)

Ich kann gerne nach meinem Termin mit Yunus berichten

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren