Suchen Menü

Re: Hausgeburt oder Klinik?

also ich weiß auch noch nicht wie meine FA reagiert. Sie hat ne Hebi in der Praxis. Da kann man auf Wunsch abwechselnd zur Vorsorge. Jetzt muss ich dann halt sagen, dass ich ne eigene habe. Bei Hausgeburten wäre sie laut meiner Hebamme jetzt nicht total begeistert aber auch nicht völlig dagegen. Die kennen sich ja alle mehr oder weniger.
Letztendlich ist es ja unsere Entscheidung wie was wo u mit wem. Aber ich hab da auch nicht immer das große Selbstbewusstsein. ... Aber tschaka ;)
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren