Suchen Menü

Re: Fehlgeburt???

Vielen dank euch allen für eure Anteilnahme!
Es ist definitiv vorbei mit meiner Schwangerschaft. Für mich ist es die 2. Schwangerschaft. Aber die 1. Fehlgeburt. Ich bin sehr erleichtert das ich einen gesunden Sohn habe und kann es jetzt noch viel mehr wertschätzen. Und genauso dankbar bin ich das ich so tolle Schwiegereltern habe die sich grad um ihn kümmern damit ich mich ausruhen kann. War ihn heute tagsüber besuchen und bin echt froh das er heute bei Ihnen übernachtet denn ich kann ständig auf die Toilette laufen und da er bei uns mit im Bett schläft hätte er so keine ruhige Nacht.
Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen das bei euch alles so verläuft wie ihr es euch wünscht ob in der Schwangerschaft sowie bei der Geburt und der Zeit danach.
Alles liebe
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 13.02.2019, 06:22 Uhr  |  Antworten: 0
    Toll dass Deine Schwiegereltern da sind!!! Alles Gute für die kommende...  Mehr...
  • 13.02.2019, 16:20 Uhr  |  Antworten: 0
    Oh nein, das tut mir sehr leid. Auch ich zittere ja schon seit den 31.1.,...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wespenstich: Was tun?

    Was kann man bei einem Wespenstich tun, um Schwellung und Entzündung zu vermeiden und wie beugt man ihnen am besten vor? Lesen Sie hier alles über Wespenstiche. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren