Suchen Menü

Re: Das 1. Mal im KH

Oh man was für ein Schock. Zum Glück ist alles gut gegangen. Wir mussten hier noch nicht in die Not Aufnahme, nur einmal zum ärztlichen Notdienst, weil er über 40 Fieber hatte und es nicht wirklich runter ging, er noch so jung war und es war Wochenende. Im Urlaub in den USA mussten wir in die Notaufnahme, weil die normalen Ärzte keine "Notfall" Termine vergeben und keine Walk in Klinik in der Nähe war. Da hatte er auch hohes Fieber 2 Tage und Ausschlag. Die hatten aber auch extra Bereiche für richtige Notfälle und unwichtige Fälle :) trotzdem waren wir in einer halben Stunde wieder raus mit Test auf Grippe und streptokokken. Beide negativ. 
Eine ambulante OP hat er allerdings hinter sich, den Tränen Gang hat er sondiert bekommen, weil er seit der Geburt dicht war. Aber auch da lief alles reibungslos ab, er hat ein Eis bekommen nach dem kleinen Eingriff und war happy :) 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wespenstich: Was tun?

    Was kann man bei einem Wespenstich tun, um Schwellung und Entzündung zu vermeiden und wie beugt man ihnen am besten vor? Lesen Sie hier alles über Wespenstiche. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren