Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 24. Mai 2019
Menu

Re: SST

Oh je, ich kann verstehen, dass sich nun das Gedankenkarussell dreht, aber atme erstmal tief ein und aus und versuche dich ein wenig zu entspannen. Es hat sicher einen Sinn gehabt, dass es nun ganz plötzlich und spontan einfach so geklappt hat. Stell dir nur vor du hättest ab Sommer gern schwanger werden wollen und dann wieder Monat für Monat vergebens darauf gewartet. So hat dir diese Laune der Natur doch viel Frust erspart. Eine Fehlgeburt kann man theoretisch haben und ich hatte auch schon eine, aber das ist ja nun noch nie bei dir passiert und da würde ich mir auch keine Gedanken machen. Die Natur weiß schon was sie tut und natürlich spielen die Hormone bei dir auch schon verrückt, so dass du dir unnötige Sorgen machst. Das ist in jeder Schwangerschaft so, ich kann mich auch an alle diese Sorgen erinnern.

Jetzt fängt der Frühling an, genieße das schöne Wetter mit Nikolai und freu dich, dass es im Kindergarten so gut klappt. Das mit dem Kinderwagen ist natürlich blöd, aber deine Freundin wird das schon verstehn, dass du ihn in diesem Fall eher zurück brauchst. Es wird alles gut, ganz bestimmt. :-)

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang