Suchen Menü

Re: Kind 1jahr und fast 4 Monate verweigert Flasche ist des ein Zeichen

Liebe Maria,
mein Kleiner ist auch 16 Monate alt. Er bekommt noch zwei Fläschchen, morgens und abends. Dazwischen trinkt er Wasser und isst vom Familientisch. Mein Sohn isst auch nicht die größten Mengen, aber er holt sich einfach dass was er anscheinend benötigt. Er nimmt nicht ab, aber auch nicht zu. Ich denke. Wenn dein Kleiner nicht abnimmt, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Soviel Kalorien haben die Flöschchen ja auch nicht, d.h. wenn er über den Tag überall ein bisschen mitknabbert, bekommt er sicherlich genug. Biete ihm einfach immer etwas Kleines, auch neues an zum Essen an. Wenn er abnehmen sollte, würde ich mal mit dem Kinderarzt sprechen.

GLG Hoffnung
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Übersicht aller Foren