Suchen Menü

Re: Neue Piep Runde

Hallo!

Das hört sich trotz der Einschränkungen aber dennoch sehr nach einer positiven Einstellung bei dir an!
Das finde ich gut!

Uns gehts gut! Hier war alles ruhig und bisher absolut unauffällig.
Ich habe begonnen mit dem Epino zu trainieren und mein Mann guckt immer leicht irritiert zu, Wahnsinn wie der Körper das alles hinbekommt und sich so verändert, dass alles passend ist zur Geburt.

Vorgestern Nacht hatte ich Rückenschmerzen. Gestern hatte ich am Tag dann Bauchschmerzen, die zum Abend hin dann in eine Kombination aus beidem gipfelte.
Es waren echt die ersten krassen Senkwehen über mehrere Minuten, und ich war überrascht wie schnell von null auf hundert es weh tun kann. Mein Mann war aufgrund meines Ausdrucks mit aufgeregt und googelte,, wie man Senk- von richtigen Wehen unterscheiden kann ;)

Also, es geht wohl langsam los und die letzten 3/4 Wochen(hoffentlich keinen Tag länger :)) brechen nun an.

Viele Grüße auch von mir
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 23.04.2019, 20:34 Uhr  |  Antworten: 0
    Ja ich bin auch sehr positiv eingestellt, alles andere bringt ja nichts :)...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren