Suchen Menü

Re: Brech/Durchfall nach Eisen?

Also ich habe in meiner letzten Schwangerschaft auch nach den Eisentabletten immer erbrochen . Habe es dann so gemacht das ich sie mitten am Tag genommen habe oder nüchtern und dann nur 15 min gewartet ,weil ich es nüchtern nicht geschafft habe. Ging mir dann besser und habe nicht mehr gespuckt . Der Mann von der Apotheke hat gemeint nüchtern und danach eine Stunde nix essen . Mein Frauenarzt hat aber gemeint soll sie dann so nehmen wie es mir gut geht und meine Eisenwerte waren mit Tabletten und anderer Einnahme trotzdem gut .
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren