Suchen Menü

Re: U3

Hallöchen, ich bin ja auch ganz neu auf dem Gebiet ;) hab mich zwar intensiv damit auseinander gesetzt aber merke doch jetzt, dass die Praxis eben nicht die Theorie ist ;) es heißt umso früher man anfängt umso leichter ist es. Die meisten reden von den ersten 3 Monaten oder auch 4 Monate, hab aber auch schon die ersten 6 Monate gehört und teilweise noch später (wobei es da so Zeitfenster dann geben soll.) Wenn du bei deinem Kleinen noch Signale erkennst, dann wär es echt einen Versuch wert. Oder du hältst in standartsituationen ab, also immer wenn er meistens macht (zb. Nachdem er aufwacht). Die Abhalte Position musst du für euch rausfinden... ja eine Möglichkeit ist es, das Baby an den Oberschenkeln (achtung: nicht in den Kniekehlen) festzuhalten, den Rücken an den Bauch gelehnt. Ob er es so mag ist die andere Frage.. manchmal reicht es auch schon das Kind untenrum auszuziehen und liegen zu lassen. Manchmal dauert es nur paar Sekunden bis was kommt, dann auch mal paar Minuten. Es gibt auch windelfrei-coaches die einem helfen. Wenn die Ausbildung nicht so teuer wäre, würd ich das auch gern machen ;)

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren